Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH

Medizinische Fachangestellte oder Medizinisch-technische Assistentin (m/w/d) für unsere MVZ – Praxen (121442)

Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH

Bitterfeld
Medizin, Gesundheit, Pflege
Vollzeit

Die Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH ist ein modernes medizinisches Leistungszentrum mit überregionaler Bedeutung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Mit über 900 Mitarbeitern zählt das Unternehmen zu den größten Arbeitgebern der Region und befindet sich in Trägerschaft des Landkreises Anhalt-Bitterfeld. Zur Patientenversorgung stehen zwölf klinische Fachabteilungen und zertifizierte Zentren bereit. Hinzu kommen zwei Tageskliniken, ein Seniorenpflegeheim sowie die beiden Tochtergesellschaften Medizinische Versorgungszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH und ServiceZentrum Bitterfeld/Wolfen GmbH.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt finden Sie in unseren MVZ – Praxen eine herausfordernde Aufgabe in unbefristeter Stellung als:

Medizinische Fachangestellte oder Medizinisch-technische Assistentin (m/w/d)

Hier ist Ihr Einsatz gefragt:

  • in der Planung und Organisation eines reibungslosen Tagesablaufes
  • in der kassenärztlichen Abrechnung mit der entsprechenden PC-Praxissoftware
  • in der selbständigen Durchführung von Funktionsuntersuchungen
  • in der Begleitung von Hausbesuchen

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten oder Medizinisch-technischen Assistenten (m/w/d)
  • fundierte Kenntnisse und souveräner Umgang mit den gängigen Software-Programmen (Word, Excel, gängige Praxissoftware) sind von Vorteil
  • soziale und kommunikative Kompetenzen sowie Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick, Kooperationsbereitschaft sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen sowie Freude am Mitgestalten und Entwickeln von Prozessen

Freuen Sie sich auf:

  • Sicher in die Zukunft: unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie faire Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle: Vollzeit, Teilzeit – alles ist möglich!
  • Sie können mehr: Weiterentwicklung Ihrer persönlichen beruflichen Kompetenz durch Fort- und Weiterbildung mit Freistellung und finanzieller Unterstützung
  • Ein starkes Team: freundlich, kompetent, kollegial und engagiert
  • Was auch zählt: dauerhafte günstige Parkmöglichkeiten, preiswerte Verpflegung durch hauseigene Küche und, falls notwendig, übergangsweise Wohnmöglichkeiten in Nähe der Klinik
  • Nicht zu vergessen: … das Ganze in einem lebendigen, attraktiven und sich spannend entwickelnden Gesundheitszentrum und den Tochtergesellschaften

Fragen beantwortet Ihnen gern der Verwaltungsleiter, Herr Sebastian Enkerts unter der Telefonnummer 03493 / 31-1521.

Bewerbungen von qualifizierten schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden gerne entgegengenommen.

Wir freuen uns auch über Ihre Online-Bewerbung vorzugsweise über unser Internetportal oder an .

E-Mail-Anlagen senden Sie bitte ausschließlich als PDF-Datei.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Medizinische Versorgungszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH

Abteilung Personal

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 2

06749 Bitterfeld-Wolfen

Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Nach Erhalt eines abschlägigen Bescheides können die Bewerbungsunterlagen in der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH abgeholt werden. Ihre Unterlagen werden nach sechs Monaten aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet.

Pixel internal